Der Utopia-Podcast – Einfach nachhaltig leben

Der Utopia-Podcast – Einfach nachhaltig leben

Wir fangen dann schon mal an!

#51 Pflanzendrinks: Die besten pflanzlichen Alternativen zu Kuhmilch

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hafermilch, Mandelmilch, Sojamilch, Getreidemilch, Reismilch, Erbsenmilch – die Auswahl an pflanzlichen Milchalternativen ist riesig. Doch warum sollten wir eigentlich keine Kuhmilch mehr trinken? Welcher Pflanzendrink schmeckt am besten im Kaffee? Und wie bekomme ich mit pflanzlichen Alternativen den perfekten Milchschaum auf den Cappuccino? Im Utopia-Podcast nehmen Andreas, Frenzy und Lena die einzelnen Pflanzendrinks genau unter die Lupe und verraten ihre Favoriten.


Links zur Folge:

- Pflanzenmilch als Milchersatz: Die besten pflanzlichen Alternativen zu Kuhmilch

- Milchalternativen im Test: Öko-Test warnt vor Gentechnik und Nickel

- Milch: Die 11 größten Milch Mythen – und was wirklich stimmt

- „Hafermilch“: nährstoffreicher Milchersatz oder Kalorienbombe ohne Kalzium?

- Hafermilch-Rezept: Mit Haferflocken selber machen

- Sojadrink – der Klassiker unter den Milchalternativen

- Alternative „Mandelmilch“: der bessere Milchersatz?

- „Reismilch“: Wie gesund ist der glutenfreie, laktosefreie Milchersatz?

- Getreidemilch: der Milchersatz aus Schrot und Korn

- Dinkelmilch, die beste pflanzliche Milch zum Aufschäumen

- Erbsenmilch: Anleitung und Wissenswertes zum Milchersatz

- „Lupinenmilch“: diesen regionalen Milchersatz kennen noch wenige

- „Hanfmilch“: die etwas andere Alternative zur Milch

- Sojamilch, Hafermilch und Co.: Milchalternativen für den perfekten Milchschaum


Ihr habt Feedback, Ideen, Themenvorschläge? Schreibt uns gerne eine Mail an redaktion@utopia.de mit dem Betreff: Podcast


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.